news

Lafnitz bedient sich leihweise in Hartberg

Die steirischen Klubs sind sich einig, nur die Unterschriften fehlen noch:

Lafnitz bedient sich leihweise in Hartberg

Der SV Lafnitz erlebt einen traumhaften Sonntag.

Neben dem 5:1-Sieg im Steirer-Derby gegen Kapfenberg, dürften die Oststeirer auch am Transfermarkt erfolgreich sein.

Laut LAOLA1-Informationen wird sich Jürgen Lemmerer leihweise für die laufende Spielzeit anschließen. Der 19-jährige Mittelstürmer steht aktuell bei der TSV Hartberg unter Vertrag. Aufgrund mangelnder Aussicht auf Spielpraxis soll der ehemalige U16-Teamkicker in der Admiral 2. Liga Erfahrung sammeln.

Über die Leihe sind sich alle Parteien mündlich einig, es fehlen lediglich die Unterschriften um den Wechsel über die Bühne zu bringen.

Lemmerer wechselte im vergangenen Sommer aus der AKA Burgenland nach Hartberg und absolvierte 11 Bundesliga-Einsätze.

Kommentare