FAC holt Mittelfeldspieler aus Innsbruck

FAC holt Mittelfeldspieler aus Innsbruck Foto: © FAC Wien
 

Clemens Hubmann spielt in der kommenden Saison der Admiral 2. Liga für den FAC!

Die Floridsdorfer holen den 21-Jährigen vom FC Wacker Innsbruck.

Hubmann kann 45 Einsätze in der zweiten Spielklasse vorweisen, zusätzlich war der Mittelfeldspieler auch bereits 29 Mal für verschiedene Jugend-Nationalteams des ÖFB im Einsatz.

"Absoluter Wunschspieler"

Sportdirektor Lukas Fischer gibt sich überglücklich über den Transfer: "Clemens war ein absoluter Wunschspieler von uns. Er erfüllt genau das Anforderungsprofil, das wir für diese Position erstellt haben. Er hat trotz seines noch jungen Alters bereits viele Spiele in der 2. Liga absolviert und passt mit seiner Art Fußball zu spielen perfekt in unsere Spielidee. Zudem hat er uns in den Vorgesprächen auch charakterlich vollends überzeugen können."

Hubmann äußert sich ebenfalls zu seinem Wechsel: "Ich habe bereits vor ein paar Wochen das erste, sehr gute Gespräch mit Lukas Fischer und dem Trainerteam gehabt, wo es bereits in eine super Richtung gegangen ist. Die Trainer haben einen richtig guten Plan und geben einen klaren Weg vor, der hier gegangen werden soll. Dieser hat mich von Beginn an überzeugt."

Nach Benjamin Wallquist (OÖ Juniors) ist Hubmann der zweite Spieler in dieser Transferperiode, der von einem Absteiger nach Floridsdorf geht.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..