Andreas Herzog nicht mehr Admira-Coach

Andreas Herzog nicht mehr Admira-Coach Foto: © GEPA
 

Andreas Herzog ist nicht mehr Trainer der Admira. Der Bundesliga-Absteiger beendet die Zusammenarbeit mit dem Trainer.

Sportdirektor Marcel Ketelaer sagt: "Wir sind in unserem Austausch der letzten Tage zu der gemeinsamen Überzeugung gekommen, dass eine Veränderung auf der Trainerposition die beste Lösung für den Verein darstellt."

Auch Co-Trainer Michael Baur und Athletikcoach Marco van Steen verlassen den Klub.

Herzog ist im Sommer zur Admira gekommen, es war der erste Job als Vereinstrainer für den ÖFB-Rekordteamspieler.

Wer die Südstädter in der kommenden Saison in der Admiral 2. Liga betreut, ist noch offen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..