Nächster Transfer fix! Gruber geht zur Austria

Nächster Transfer fix! Gruber geht zur Austria Foto: © FK Austria Wien
 

Schon wieder landet ein LASK-Spieler bei der Wiener Austria!

Andreas Gruber kommt von den Linzern nach Favoriten und unterschreibt einen Vertrag bis 2025. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Gruber ist damit nach James Holland und Marko Raguz bereits der dritte LASK-Spieler, der in diesem Transferfenster bei den "Violetten" landet, mit Reinhold Ranftl hat sogar noch ein vierter Neuzugang zumindest eine LASK-Vergangenheit.

Vierte Bundesliga-Station für Gruber

Der 26-Jährige war vor seiner Zeit beim LASK für Sturm Graz und Mattersburg im Einsatz. Für die Linzer brachte es der Flügelspieler auf 50 Einsätze, in denen ihm 24 Scorerpunkte gelangen.

Sportdirektor Manuel Ortlechner sagt über seinen Neuzugang: "Andi hat uns vom ersten Gespräch an das Gefühl vermittelt, dass er bei den kommenden Aufgaben unbedingt mithelfen will. Wir sind felsenfest von seinen Qualitäten als torgefährlicher Spieler mit guter Mentalität überzeugt."

Der Neo-Austrianer sagt in der Aussendung des Vereins: "Die Gespräche mit den Verantwortlichen bei der Austria waren sehr positiv, ich habe mich sofort wohlgefühlt. Ich denke, der Spielstil liegt mir gut. Ich freue mich auf die junge Austria-Mannschaft, mir macht es Spaß, wenn ich jungen Spielern helfen kann, sich weiterzuentwickeln. Ich zähle mit meinen 26 Jahren ja mittlerweile doch schon zu den Routinierten. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe in Wien, möchte mich an dieser Stelle aber auch beim LASK für die schönen zwei Jahre bedanken."


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..