news

Knalleffekt! Marco Djuricin will Austria verlassen

Der Stürmer fehlte laut Medienbericht schon am Dienstag beim Training der Wiener.

Knalleffekt! Marco Djuricin will Austria verlassen Foto: © GEPA

Diese Nachricht kommt aus dem Nichts!

Marco Djuricin will Austria Wien scheinbar am letzten Transfertag noch verlassen. Das berichtet die "Krone", nachdem der 29-jährige Stürmer schon am Dienstag beim Training der Wiener fehlte.

Der Sohn von Stripfing-Trainer Goran Djuricin will und wird die Violetten verlassen, steht dort geschrieben. Das kommt überraschend. Nach seinem Siegtreffer gegen den WAC vor eineinhalb Wochen wollte Djuricin sich Schritt für Schritt wieder an die hundert Prozent herantasten, da ihm Corona und eine Herzmuskelentzündung Fitness einbüßen ließen.

Von Abschied war bisher keine Rede. In 45 Spielen für die Favoritner erzielte der Angreifer 14 Treffer, sein Vertrag läuft noch bis 2024. Noch unklar ist, wohin Djuricin wechseln soll. Angeblich gibt es Interesse von einem kroatischen Klub. Die Zeit drängt, da das Transferfenster bereits Mittwochnacht schließt.


Kommentare