news

Red Bull Salzburg verlängert mit Karim Konate

Der Senkrechtstart in die Saison wird von den "Bullen" mit einem neuen Vertrag belohnt.

Red Bull Salzburg verlängert mit Karim Konate Foto: © GEPA

Karim Konate soll dem FC Red Bull Salzburg langfristig erhalten bleiben - oder seinen Transferwert weiter steigern. Der 19-Jährige wird zu diesem Zweck mit einem neuen Vertrag bis Sommer 2028 ausgestattet.

Der alte Kontrakt lief bis Sommer 2027.

Der Ivorer liegt mit vier Toren an der Spitze der Torschützenliste. Seit seiner Ankunft in Salzburg vor einem Jahr hat der Stürmer in 39 Partien 30 Treffer im "Red-Bull-Universum" zu Buche stehen: 15 in 18 Partien für den FC Liefering, sechs in sieben Spielen für die Youth-League-Mannschaft und neun in 14 Auftritten für den FC Red Bull Salzburg.

"Karim ist erst recht kurze Zeit in Salzburg und hat dabei schon gezeigt, dass er über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt. Er ist ein extrem talentierter Spieler, von dem wir voll überzeugt sind und der sicher noch weitere Entwicklungsschritte machen wird. Wir freuen uns sehr, Karim auf seinem Weg zu begleiten und werden alles dafür tun, gemeinsam mit ihm die gewünschten Erfolge zu feiern", freut sich Neo-Sportdirektor Bernhard Seonbuchner.



Kommentare