news

Die ECL-Startelf der Wiener Austria bei Lech Posen

FAK-Trainer Manfred Schmid hat sich für folgende Startaufstellung entschieden:

Die ECL-Startelf der Wiener Austria bei Lech Posen Foto: © GEPA

Die Wiener Austria tritt am zweiten Spieltag der Gruppe C in der UEFA Europa Conference League auswärts bei Polens Meister Lech Posen an (ab 21 Uhr im LIVE-Ticker >>>).

Die "Veilchen" mussten sich vergangene Woche mit einem torlosen Remis gegen Hapoel Be'er Sheva zufrieden geben, obwohl man die deutlich stärkere Mannschaft war. Posen startete gar mit einer Niederlage in die Gruppenphase, die fiel mit einem 3:4 bei Gruppenfavorit Villarreal jedoch denkbar knapp aus.

FAK-Coach Manfred Schmid muss im Hexenkessel von Posen nicht nur auf den schwer verletzen Ziad El Sheiwi verzichten, auch Johannes Handl, Florian Wustinger, Matan Baltaxa und Marko Raguz fehlen nach wie vor. Außerdem ist Neuzugang Nikola Dovedan im Europacup nicht spielberechtigt. Zumindest Abwehrspieler Lucas Galvao meldete sich rechtzeitig fit.

Das sind die Aufstellungen:

Posen-Startelf: Bednarek; Pereira, Satka, Milic, Rebocho; Szymczak, Karlström, Kvekveskiri, Skoras; Amaral; Ishak

Posen-Bank: Rudko, Douglas, Sousa, Marchwinski, Tsitaishvili, Pingot, Murawski, Velde, Dargestal, Zukowski, Czerwinski

Austria-Startelf: Früchtl; Ranftl, Mühl, Galvao, Martins; Braunöder, Holland; Gruber, Fischer, Jukic; Fitz

Austria-Bank: Kos, Keles, Huskovic, Polster, Tabakovic, Vucic, Teigl, Meisl, Kreiker, Koumetio

Kommentare