BVB: "Weitere Untersuchungen" bei Erling Haaland

BVB: Foto: © getty
 

Borussia Dortmund gibt am Montag ein Update bezüglich der Verletzung von Erling Haaland.

Ob und wenn ja wie lange der Goalgetter fehlen wird, geht daraus jedoch nicht hervor.

"Am Sonntag und Montag wurde Haaland eingehend untersucht. Dem ärztlichen Bulletin zufolge laboriert Haaland an muskulären Problemen, die allerdings einer Behandlung sowie weiterer Untersuchungen in den kommenden Tagen bedürfen", erklärt der BVB auf seiner Homepage.

Der Norweger hat sich am Samstag beim Duell mit Hoffenheim verletzt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..