FC Augsburg hat Gerhard Struber am Zettel

FC Augsburg hat Gerhard Struber am Zettel Foto: © GEPA
 

Beim FC Augsburg kehrt nach dem Ende der Bundesliga-Saison keine Ruhe ein.

Trainer Markus Weinzierl erklärte am Samstag nach dem letzten Spiel gegen Greuther Fürth überraschend seinen Rücktritt, ohne davor ein Gespräch mit Geschäftsführer Stefan Reuter geführt zu haben. Auf Vorstandsebene fiel man aus allen Wolken, muss man sich entgegen der Erwartungen nach einem neuen Übungsleiter umsehen.

Dabei haben die Fuggenstädter offenbar ein Auge auf einen Österreicher geworfen. Wie "Sport1" berichtet, hat sich der FC Augsburg nach Gerhard Struber erkundigt. Der 45-Jährige coacht derzeit in der Major League Soccer die New York Red Bulls, steht nach elf absolvierten Liga-Spielen auf Rang fünf.

Im "Big Apple" läuft sein Kontrakt noch bis Ende 2023, in der Vergangenheit betonte der Kuchler stets, diesen auch erfüllen zu wollen. Neben Struber wird auch der 38-jährige Enrico Maaßen als Nachfolger gehandelt. Der Trainer von Dortmund II soll jedoch auch andere Anfragen haben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..