Szoboszlai in Frankreich begehrt

Szoboszlai in Frankreich begehrt Foto: © getty
 

Geht's für Dominik Szoboszlai bald nach Frankreich?

Der Ex-Salzburg-Spieler steht laut Informationen der "Mundo Deportivo" bei Olympique Marseille hoch im Kurs. Der 21-Jährige ging Anfang 2021 um 22 Millionen Euro aus Salzburg nach Leipzig, konnte sich im Osten Deutschlands aber nie als Stammspieler etablieren.

In der abgelaufenen Saison stand der Ungar in der Bundesliga nur 14 Mal in der Startelf der "Bullen", bei denen er noch bis 2026 einen laufenden Vertrag besitzt.

Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer der Leipziger, machte allerdings schon vor einigen Wochen klar, dass die Sachsen Szoboszlai nur ungern abgeben würden: "Wir planen mit ihm. Natürlich bleibt er bei RB Leipzig. Dies ist auch mit seinem Berater so besprochen – und auch der Wunsch des Spielers."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..