Frankfurt muss weiter auf ersten Sieg warten

Frankfurt muss weiter auf ersten Sieg warten Foto: © getty
 

Eintracht Frankfurt hat sich nach der 1:6-Klatsche gegen die Bayern zum Bundesliga-Auftakt am zweiten Spieltag zumindest teilweise rehabilitiert. Die Elf von Oliver Glasner holt auswärts bei Hertha BSC ein 1:1.

Die Hausherren legen in Berlin einen Blitzstart hin: Nach einem Ballverlust von Kamada im Mittelfeld schaltet die Hertha schnell um, eine Flanke von Lukebakio landet bei Serdar, der sich im Kopfballduell gegen Knauff durchsetzt und Trapp keine Chance lässt (3.).

Kanga vergibt völlig freistehend aus kürzester Distanz das 2:0, auf Seiten der Frankfurter hat Alario die beste Möglichkeit in Hälfte eins.

Frankfurt gelingt Ausgleich

Die Glasner-Elf kommt aktiv aus der Kabine und wird sofort belohnt. Neuzugang Kolo Muani spielt wunderbar in den Lauf von Kamada, der nur noch ins halbleere Tor einschieben muss. Damit macht der Japaner seinen Fehler vor dem 0:1 wieder gut.

Nach dem Ausgleich geht es hin und her, beide Teams erspielen sich gute Möglichkeiten.

In der Schlussphase wird es hektisch: Nachdem Hertha-Keeper Christensen Borré leicht am Fuß trifft, entscheidet der Schiedsrichter zunächst auf Elfmeter. Nachdem sich der VAR einschaltet, nimmt der Unparteiische seine Entscheidung zurück, es bleibt beim 1:1.

Frankfurt holt zwar den ersten Punkt, liegt aber nur auf Rang 15 in der Tabelle, einen Platz hinter der Hertha.

Leverkusen unterliegt Augsburg

Leverkusen muss zuhause gegen Augsburg eine 1:2-Niederlage einstecken. Damit gewinnt der FCA zum allerersten Mal in der Bundesliga gegen die "Werkself".

Die Gäste aus Augsburg nützen in der 15. Minute einen Fehler der Werkself, Jensen spitzelt den Ball an Lunev vorbei zur Führung ins Netz.

Vor der Pause drücken die Leverkusener mehr und mehr auf den Ausgleich, der in der 43. Minute dann auch gelingt - Aranguiz verwertet per Abpraller.

In der 82. Minute zieht Hahn von der Strafraumgrenze ab - der Siegtreffer der Augsburger wird nach einer anfänglichen Abseits-Entscheidung nach Studium der Videobilder doch gegeben.

Augsburg schiebt sich mit dem ersten Saisonsieg auf Rang neun, Leverkusen hält weiter bei null Punkten.

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE