Corona hat Real Madrid fest im Griff

Corona hat Real Madrid fest im Griff Foto: © getty
 

Real Madrid macht das Coronavirus weiter stark zu schaffen!

Mit Tormann Thibaut Courtois, Federico Valverde, Eduardo Camavinga und Vinicius Junior lieferten gleich vier Akteure einen positiven Test ab, wie der Tabellenführer der spanischen La Liga am Mittwoch mitteilte.

Bereits zuvor waren bei den "Königlichen" im Dezember auch Luka Modric, Rodrygo, Marco Asensio, Gareth Bale, Marcelo, Andrij Lunin, Isco und zuletzt auch ÖFB-Star David Alaba positiv getestet worden.

Real führt die Tabelle acht Punkte vor dem FC Sevilla an, der ein Spiel weniger ausgetragen hat, und bekommt es nach der kurzen Weihnachtspause am Sonntag (14 Uhr im LIVE-Ticker) auswärts mit Getafe zu tun.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..