Davis führt die Lakers zum Sieg gegen Portland

Davis führt die Lakers zum Sieg gegen Portland Foto: © getty
 

Die Los Angeles Lakers (25-27) feiern einen 99:94-Heimsieg über die Portland Trail Blazers (21-31).

Die Kalifornier liegen zur Halbzeit hauchdünn mit 54:53 voran und mühen sich bis zur Schlusssirene. Drei Minuten vor dem Ende gelingt Norman Powell sogar der Ausgleich für die Gäste. Doch Superstar Anthony Davis kontert mit sechs Punkten in Folge und wirft sein Team doch noch auf die Siegerstraße.

Mit 30 Punkten und 15 Rebounds ist Davis auch der Topscorer der Lakers. Bei den Trail Blazers kommt Powell ebenfalls auf 30 Zähler.

Nicht gut läuft es für die Dallas Mavericks (29-23), die sich vor eigenem Publikum gegen Nachzügler Oklahoma City (16-34) in der Overtime mit 114:120 geschlagen geben müssen.

Luka Doncic überzeugt offensiv zwar mit 40 Punkten, ist in der Defensive so gut wie gar nicht vorhanden.

Ebenfalls überraschend: Die Cleveland Cavaliers (31-21) verlieren bei den Houston Rockets (15-36) mit 104:115. Nach einem guten Beginn der Cavs liegen die Gastgeber bis zum Ende mit bis zu 15 Punkten in Führung. Wood ist mit 21 Punkten bester Scorer der Rockets.

Bereits die sechste Niederlage in Folge kassieren die Brooklyn Nets (29-22): Bei den Sacremento Kings (19-34) setzt es eine 101:112-Pleite. Für die Gastgeber endet damit eine Negativserie von sieben Partien. Harrison Barnes kommt bei den Kings auf 19 Punkte, Topscorer der Nets ist Nic Claxton mit 23 Punkten und 11 Rebounds.

Weitere NBA-Ergebnisse:

Indiana Pacers-Orlando Magic 118:119
Philadelphia 76ers-Washington Wizards 103:106
Boston Celtics-Charlotte Hornets 113:107
New York Knicks-Memphis Grizzlies 108:120
Utah Jazz-Denver Nuggets 108:104
Sacramento Kings-Brooklyn Nets 112:101

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..