Sabonis-Gala beendet Niederlagen-Serie der Pacers

Sabonis-Gala beendet Niederlagen-Serie der Pacers Foto: © getty
 

Nach zuletzt sechs Niederlagen in Serie kehren die Pacers dank eines 125:113-Heimsiegs gegen die Utah Jazz auf die Siegerstraße zurück.

Mann des Abends ist der Litauer Domantas Sabonis, der mit 43 Punkten für seinen Karriere-Bestwert sorgt. Indianas Lance Stephensen kommt von der Bank und schreibt mit 16 Zählern und 14 Assists ein Double-Double an.

Den Bucks reichen indes 43 Punkte und zwölf Rebounds von Giannis Antetokounmpo nicht, sie verlieren bei den Hornets mit 106:114. Die Grizzlies setzen ihren Erfolgslauf mit einem 123:108 bei den Clippers fort und haben nun schon acht Partien en suite gewonnen.

Weitere Ergebnisse: Pistons-Magic 97:92, Celtics-Knicks 99:75, Suns-Heat 100:123

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..