Transfer-Knaller! Raul Santos zurück in der HLA

Transfer-Knaller! Raul Santos zurück in der HLA Foto: © GEPA
 

Die BT Füchs jubeln über einen spektakulären Transfer. Raul Santos kehrt in die HLA zurück und spielt künftig für die Steirer. Der 89-fache ÖHB-Teamspieler unterschreibt einen Vertrag für drei Jahre und soll auch in die Jugendarbeit des Vereins eingebunden werden.

Der 29-Jährige, der 2013 von Union Leoben den Sprung nach Deutschland geschafft hat, wo er für Gummersbach, THW Kiel und Leipzig auflief, kehrt somit in seine Heimat zurück. Sein Vertrag in Gummersbach ist ausgelaufen. In insgesamt 169 Spielen in der deutschen Bundesliga hat er 685 Tore erzielt.

Santos erklärt: "Ich bin sehr glücklich, dass der Transfer zu den BT Füchsen geklappt hat und ich nach über neun Jahren mit meiner Familie zurück in die Steiermark kommen kann."

Füchse-Geschäftsführer Harl-Heinz Weiland freut sich, dass sich sein Klub gegen etliche andere Interessenten aus der HLA durchgesetzt hat.

"Es ist schon etwas Besonderes, wenn ein Weltklasse-Spieler wie Raul Santos in die Hochsteiermark zurückkehrt. In vielen Gesprächen haben wir ein Gesamtpaket geschnürt, das für beide Seiten optimal ist. Auch sein Einsatz in der Jugendarbeit ist ein riesiger Vorteil für die weitere Entwicklung unseres Vereines", so Weiland.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..