Padbol im Sportpitch Bewerber-Check

 

Trommelwirbel für Padbol!

Ex-Teamspieler Gyuri Garics und Fußball-Funktionär Heinz Palme wollen Österreichs Sportlandschaft bereichern. 2008 in Argentinien "erfunden" und mit aktuell rasanter Entwicklung in Europa, wird nun auch in Österreich die Trendsportart zelebriert.

Fußball bildet dabei das Hauptelement, man findet aber viele Eigenschaften und Ähnlichkeiten zu Padel, Squash oder sogar zu Volleyball und ist somit auf dem Weg, eine der attraktivsten und interessantesten Sportarten des 21. Jahrhunderts zu werden.

Padbol ist weiblich und männlich zugleich, kennt keine Altersgrenzen und dient als Freizeitspaß sowie Trainingsergänzung für Vereine - einfach cool und absolut neu!

Zur offiziellen Website >>

Was Padbol alles zu bieten hat, erklären Garics und Palme in ihrem Bewerbungsvideo:



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..