French Open: Grabher übersteht 1. Quali-Runde

French Open: Grabher übersteht 1. Quali-Runde Foto: © GEPA
 

Startschuss bei den French Open!

Mit Jurij Rodionov, Dennis Novak und Sebastian Ofner bzw. Julia Grabher bei den Frauen müssen insgesamt vier ÖTV-Akteure in der Qualifikation für den Hauptbewerb antreten. Am heutigen Montag waren in der 1. Quali-Runde drei von ihnen im Einsatz.

Sebastian Ofner legte als Erster einen erfolgreichen Auftakt hin. Der 26-Jährige setzte sich gegen den Briten Jay Clarke ohne große Mühe mit 6:4, 6:4 durch. In der zweiten Runde bekommt es Ofner mit dem an 18 gesetzten Australier Aleksandar Vukic zu tun.

Weniger gut lief es für Dennis Novak. Für den 28-Jährigen war nach einem 5:7, 6:7 (4) gegen den Italiener Lorenzo Giustino bereits Endstation.

Julia Grabher sorgte für einen positiven Abschluss aus ÖTV-Sicht. Die Vorarlbergerin bezwingt die Schweizerin Stefanie Vögele 4:6, 6:4, 6:0. Damit zieht Grabher in die zweite Runde ein, wo sie entweder auf die Australierin Olivia Gadecki oder die US-Amerikanerin Hailey Baptiste trifft.

Jurij Rodionov bestreitet erst am Dienstag sein erstes Qualifikationsspiel und trifft in diesem auf den Deutschen Maximilian Marterer (drittes Spiel nach 10 Uhr).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..