news

HC Innsbruck setzt Siegesserie in Graz fort

Im dritten Spiel holen die Innsbrucker Cracks den dritten Sieg:

presented by

Am vorgezogenen 46. Spieltag der win2day ICE Hockey League holt der HC Innsbruck mit einem 6:1 in Graz den dritten Sieg im dritten Spiel.

Innsbruck ist von Anfang an im Vorwärtsgang, braucht aber ein doppeltes Powerplay, um die Führung durch Bourque zu erzielen (18./PP2). Kurz vor Ende des ersten Drittels erhöht Coulter nach einem Solo auf 2:0 (20.).

Im Mitteldurchgang erhöht die Innsbrucker Offensive weiter den Druck. Bär trifft nach Zuspiel von Heleweka zum 3:0 (25.), Winkler legt das 4:0 nach (26.).

Trotz der komfortablen Führung der "Haie" geben die 99ers nicht auf, im dritten Durchgang verkürzt Granholm auf 1:4 (43.), Coulters zweiter Treffer zum 5:1 (45.) stellt aber den alten Vorsprung wieder her. Das 6;1 durch Shaw (58.) ist dann der Schlusspunkt.

Innsbruck gewinnt auch dieses Spiel deutlich, führt mit neun Zählern die Tabelle an. Graz kassiert die zweite Pleite im dritten Spiel.

win2day ICE Hockey League - Spielplan/Ergebnisse >>>

win2day ICE Hockey League - Tabelle >>>

win2day ICE Hockey League - Top-Scorer >>>


Kommentare