Vienna Capitals kochen für den guten Zweck auf

Vienna Capitals kochen für den guten Zweck auf
 

presented by

Die win2day ICE Hockey League erwacht langsam aus dem Sommerschlaf.

Während Meister Red Bull Salzburg am Wochenende beim traditionellen Red Bull's Salute in Kitzbühel (bei LAOLA1 im LIVE-Stream) schon die ersten Testspiel-Aufgaben in Angriff nimmt, steht bei den Vienna Capitals am Donnerstag mal das erste offizielle Mannschaftstraining an.

Während den kommenden Fans am Donnerstag Freibier serviert wird, schwingen die Caps tags zuvor schon den Kochlöffel für den guten Zweck. Bei einem Charity-Event in der Wärmestube Nord der Volkshilfe gab es von den Stürmern Armin Preiser, Patrick Antal, Assistant Coach Christian Dolezal, Konditionstrainer Daniel DeBuigne und COO Lukas Garhofer für die vielen Klienten Reisfleisch, Salat und Eis.

"Wir unterstützen die Wärmestube Nord schon seit zwei Jahren. Es ist uns wichtig, bedürftige Menschen vor Ort unterstützen zu können und zu zeigen, dass auf die Vienna Capitals Verlass ist. Es ist ein schönes Gefühl, in die dankbaren Gesichter blicken zu können. Mein Lieblingszitat von Marie von Ebner-Eschenbach lautet: 'Wenn jeder dem anderen helfen wollte, so wäre allen geholfen.' Es kommt genau auf diesen Willen an. Denn für uns sind das die Werte, die einen ein Leben lang begleiten", sagt Erwin Steiner, Charity-Beauftragter der Vienna Capitals.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE