Maier im Vierer nur 12. - Triumph für Deutschland

Maier im Vierer nur 12. - Triumph für Deutschland Foto: © GEPA
 

Der im Vorfeld der Spiele mit Hoffnungen auf Medaillen angetretene Benjamin Maier bleibt im chinesischen Eiskanal hinter den Erwartungen zurück.

Der Tiroler und seine Crew beenden den olympischen Viererbob-Bewerb mit über drei Sekunden Rückstand nur auf Rang zwölf.

Maier büßt am Sonntag in Yanqing im letzten Lauf noch drei Positionen ein.

Nächster deutscher Triumph im Eiskanal

Gold geht wie schon im Zweier-Bob an Francesco Friedrich. Der Deutsche triumphiert 0,37 Sekunden vor seinem Landsmann Johannes Lochner und fixiert als erster Pilot den zweimaligen Gewinn des Olympia-Doubles.

Bronze erobert 0,79 hinter Friedrich der Kanadier Justin Kripps, auf den Maier fast zweieinhalb Sekunden fehlen. Markus Treichl mit Österreich II kommt lediglich auf den 22 Endrang.

Medaillenspiegel>>>

Textquelle: © LAOLA1/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..